Word 2016: Mit Vorlagen arbeiten | Die vorbereiteten Elemente gezielt und korrekt nutzen

Wenn Sie Word-Dokumente erstellen und dafür Word-Vorlagen verwenden, sind Sie bei diesem Videokurs richtig. Andrea Monadjemi zeigt Ihnen, was für das Arbeiten mit Word-Vorlagen elementar ist. Sie erlernen beispielsweise den effektiven Umgang mit Text- und Tabellenformatvorlagen, Bausteinen oder Bildern. Außerdem erfahren Sie mehr über die Hintergründe von Verzeichnissen und Verweisen und sehen, wie Sie z.B. Inhalts- oder Abbildungsverzeichnisse und Querverweise in Ihrem Dokument einfach nutzen. Auch wie Sie vorhandene Inhalte in eine neue Datei integrieren, lernen Sie in diesem Video-Training.

Das gesamte Videotraining finden Sie bei Linkedin Learning.

Hier finden Sie einige Gratis-Trainings aus dem Kurs.

Word 2016: Mit Vorlagen arbeiten

Trainerin: Andrea Monadjemi

Begriffsklärung und Vorteile beim Arbeiten mit Formatvorlagen

Liste mit mehreren Ebenen erstellen

Gegenüberliegende Kopf- und Fußzeilen unterschiedlich gestalten

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Shadow
Slider

Word 2016: Firmenvorlagen im Corporate Design | Praxisworkshop: Mit Bausteinen zur flexiblen Vorlage

Gute Vorlagen stellen sicher, dass Ihre Firma nach außen einheitlich und professionell auftritt. Andrea Monadjemi zeigt Ihnen in diesem Video-Training, wie Sie in Word 2016 (für Windows) Vorlagen im Corporate Design erstellen. Am Beispiel eines fiktiven Unternehmens bauen Sie Schritt für Schritt die Word-Vorlage im vorgegebenen Design auf. Ein besonderer Schwerpunkt liegt darauf, flexible Bausteine zu verwenden, um damit die Anzahl an notwendigen Word-Templates im Unternehmen gering zu halten.

Das gesamte Videotraining finden Sie bei Linkedin Learning.

Hier finden Sie einige Gratis-Trainings aus dem Kurs.

Word 2016: Firmenvorlagen im Corporate Design

Trainerin: Andrea Monadjemi

Dokumenteigenschaften einfügen und über die Entwicklertools einstellen

Vorhandene Überschriften anpassen
und nummerierte Überschriften-Formatvorlagen erstellen

Die Vorlage im persönlichen Vorlagenordner speichern

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Shadow
Slider

Word 2013/2010: Firmenvorlagen im Corporate Design. | Praxisworkshop für einen professionellen Unternehmensauftritt.

Für einen einheitlichen und professionellen Firmenauftritt sind entsprechende Word-Firmenvorlagen notwendig. Andrea Monadjemi zeigt Ihnen in diesem Video-Training an einem durchgängigen Beispiel, wie Sie Ihr Corporate Design in anwenderfreundliche Dokumentvorlagen umsetzen. Sie führt Sie Schritt für Schritt durch den Erstellungsprozess und achtet darauf, Arbeitserleichterungen für die späteren Anwender zu integrieren.

Das gesamte Videotraining finden Sie bei Linkedin Learning.

Hier finden Sie einige Gratis-Trainings aus dem Kurs.

Word 2013/2010: Firmenvorlagen im Corporate Design

Trainerin: Andrea Monadjemi

Seitenlayout- und Entwurf-Ansicht

Dokumenteigenschaften einfügen

Logo einfügen und positionieren

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Shadow
Slider