Liebe Freunde,
liebe Kunden & Wegbegleiter,

es ist Weihnachten. Gott wurde Mensch, um Ihr und mein Herz zu erreichen. Zu berühren.
Das macht mich sehr dankbar.

Lassen Sie uns heute auch an die Menschen denken und für die beten, die in 2020 Schlimmes erlebt haben, die einen lieben Menschen verloren haben. Die in eine Notsituation geraten sind. Gott möchte ihnen gerade heute nah sein. Sie brauchen unser Gebet und unseren Trost.

„Machet die Tore weit und die Türen in der Welt hoch,
dass der König der Ehre einziehe!“ (Ps. 24, 7)

Frohe Weihnachten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.